Die Pfalz – Eine Landschaft wie aus einem Bilderbuch, eröffnet uns Reitern geradezu paradiesische Reitmöglichkeiten:
Der Pfälzerwald mit seinen wunderschönen und bizarren Felsformationen, das Pfälzer Bergland mit seinen abwechslungsreichen Hügeln, Wäldern und Wiesen, das Pfälzer Weinland mit seinen ausgedehnten Wegen durch eine faszinierende Rebenlandschaft und die Pfälzer Rheinebene mit weitläufigen Gemüsefeldern und Obstplantagen.

Ob flach, hügelig oder bewaldet

Der vielfältige Charakter dieser Region hat für jeden Reiter was zu bieten. Im Westen der Pfalz erstreckt sich auf 180.000 Hektar Fläche der Naturpark Pfälzerwald. Wer die Weite der Pfalz erleben möchte, plant seinen Ritt im Pfälzer Bergland und Donnersbergkreis. Sanfte Hügel, Felder und Wiesen, unberührte Flüsschen und Bäche helfen, den Alltagsstress und die Hektik hinter sich zu lassen. Das Pfälzer Weinland mit seinem mediterranen Flair, der sanft geschwungenen Reblandschaft und den verträumten Winzerdörfern ist der Mittelpunkt der Pfalz. Der Wein prägt hier nicht nur die Landschaft, sondern auch die Mentalität der Menschen, die hier leben. Lebensfreude und Gastlichkeit gehen einher mit der Lust am Feiern auf jährlich mehr als 200 Weinfesten. Die Pfälzer Rheinebene ist überwiegend von der Landwirtschaft geprägt. Hier wachsen neben der berühmten „Pälzer Grumbeer“, der Pfälzer Kartoffel, mehr als 80 Gemüsesorten.

Kontakt

Pfalz zu Pferd e.V.

Am Silzer Berg 1
76857 Silz
Deutschland

Telefon: +49 (0)6346 989886
Fax:        +49 (0)6346 989265
E-Mail:  contact@schoenbachhof-pfalz.de

Ansprechpartner zum Pferdetourismus:
Jutta Müller-Weiland
Telefon: +49 (0)6346 989886

Kommende Events

Apr
20
Messe HansePferd Hamburg

Unsere Sponsoren

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung.