Auf dem Pferd stundenweise oder mit etwas mehr Erfahrung auch einen ganzen Tag durch die weite Natur zwischen Ostsee und Seenplatte reiten.

Die Menschen sind lustig. Nach jedem Ausritt schwärmen sie: Vom Küstenwald, der in Mecklenburg-Vorpommern an einigen Orten direkt bis ans Meer reicht, von der Ostsee, dem Galopp im weichen Strandsand. Die Pferde haben auch jedes Mal Spaß daran, wenn das Wasser spritzt und der Wind durch die Mähnen weht. Aber die meisten Urlauber haben sowas noch nie erlebt. Wie gut, dass zahlreiche Gastgeber ihnen in aller Ruhe unser Land zeigen, sonst würden sie ganz schön was verpassen!

Ausritte und Tagesritte sind Programm

Von der Ostsee bis zur Seenplatte gibt es mehr als 6.400 Kilometer Reit- und Fahrwege: geführte, individuelle oder per GPS nachreitbare Ritte. Das Schönste dabei: Hier im Norden leben die Menschen nicht so eng beieinander und es gibt viele Gegenden, in denen man stundenlang reiten kann ohne auch nur eine einzige Straße überqueren zu müssen.

Kontakt

LANDURLAUB Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Konrad-Zuse-Straße 2
18057 Rostock
Deutschland

Telefon: +49 (0)381 4030 500
Fax:         +49 (0)381 4030 556
E-Mail:   reiten@auf-nach-mv.de

Ansprechpartner zum Pferdetourismus:
Claudia Krempien
Telefon: +49 (0)381 4030 632

Kommende Events

Sep
09
1. Redefiner Hengstparade 2018
Sep
16
2. Redefiner Hengstparade 2018
Sep
23
3. Redefiner Hengstparade 2018

Unsere Sponsoren

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung.